Elisabeth-Stiftung

Freizeit

Für die Gestaltung der Freizeit bieten wir regelmäßig vor -und/oder nachmittags folgende Aktivitäten an

  • Musiktherapie
  • Basteln, Malen
  • Gemeinschaftsspiele
  • Vorlesen
  • Gymnastik
  • Video- und Bingoabende
  • einmal wöchentlich trifft sich die Redaktion der Heimzeitung. Die Heimzeitung erscheint alle drei Monate und unterrichtet die Bewohner, aber auch Angehörige, über Aktuelles und Wissenswertes. Die Redaktion hat bereits ein eigenes Kochbuch erstellt, in dem eine Vielzahl von Rezepten aus der „guten alten Zeit“ zusammengestellt ist.
  • Jahreszeitliche Feste wie z.B. die Faschingsveranstaltung, das Sommerfest, das Oktoberfest oder die Weihnachtsfeier
  • Ausflüge in die nähere Umgebung
  • evangelische und katholische Gottesdienste

Für Bewohner, die nicht an den Gemeinschaftsaktivitäten teilnehmen können oder möchten, wird Einzelbetreuung angeboten.

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeit, sich unser Betreuungskonzept, den Veranstaltungs-kalender oder auch die Heimzeitung anzusehen.